●Glück und Gesundheit  ●Informationsfreiheit   ●Medizinisches Wissen unzensuriert   ●Produkte   ●biodynamic®  ●Spitex®-Mobil  ●Vorträge - Kurse  ●Dynamo- und Solar-Lampen  ● Smart Products  ● Links
 
   ●Informationsfreiheit / Neue-Medizin  
 
Kurzfassung der Neuen-Medizin, Habilitationsverfahren
Art. NF-100017
 

Alle Krankheiten unterliegen biologischen Gesetzmässigkeiten

- Das Gesetz vom Verständnis einer jeden sog. "Krankheit" als Teil eines entwicklungsgeschichtlich verstehbaren, sinnvollen, biologischen Sonderprogramms der Natur.
- Die Neue-Medizin als naturwissenschaftliche Disziplin mit 4 biologischen Gesetzmässigkeiten.
- Überprüfbarkeit: Wie prüft man nächstbeste Fälle auf Reproduzierbarkeit nach den biologischen Gesetzmässigkeiten der Neuen-Medizin.
- Die eiserne Regel des Krebs.
- Das ontogenetische System der Tumoren und Krebsäquivalent-Erkrankungen und das ontogenetisch bedingte System der Mikroben.....

Ein Buch, das dem Patienten dient.
Sollte von jedem medizinisch Interessierten gelesen werden.

Von Dr.med. Ryke Geerd Hamer


Buch A4 mit 200 Seiten, mehrfarbig bebildert und vielen Graphiken
Warum in vielen Spitälern ein Gehirn-CT ohne Kontrastmittel abgelehnt wird, können Sie nach durcharbeiten dieses Buches selber beantworten.
Seit der Veröffentlichung der Lehre von Dr. G. Hamer (1981) ist es der real existierenden Schulmedizin, nicht in einem einzigen Krankheitsfall gelungen, die Germanische Neue Medizin® zu widerlegen!

Wenn ein Forscher lieber ins Gefängnis geht, als seine Habilitation zurückzuziehen: "Da klingeln mir die Ohren!"

 
Nur: 70.00 CHF
 
  Sofort lieferbar
 
Stück
 
 
   Dazu passende Artikel  
 
Krebs und alle sog. Krankheiten
Kurze Einführung in die GNM von Dr. R.G. Hamer - Spontanheilungen erklär- und beweisbar
 Nur 29.00 CHF  
Stück
 
   Kunden Login  
 
Username
  Passwort
  Login merken    
  Neues Konto    Login vergessen?
 
   Newsletter  
 
Abonnieren Sie unseren kosten-losen Newsletter mit Neuheiten und aktuellen Spezial-Angeboten.
 
Dorfstrasse 18 - CH-9425 Thal - Switzerland - Tel. +4171 888 7015 © 2006